Erfolgreiche Schachfreunde

Die beiden Mannschaften haben die Verbandswettkämpfe mit Erfolg beendet, aber den angepeilten Aufstieg leider jeweils knapp verfehlt. Die zweite Mannschaft musste in der Kreisliga am letzten Spieltag gegen den Spitzenreiter Oberhessen Echzell eine 1:3 Niederlage einstecken. Am Schluss lag die zweite Mannschaft mit nur einem Punkt Rückstand zum Zweiten auf dem vierten Platz. Vielleicht klappt

Blitzschach im Mai

Heißer Fight im Blitzschachturnier im Mai. Und es gibt einen klaren Sieger: Gereon gewinnt mit 6,5 Punkten aus sieben Partien. Herzlichen Glückwunsch! Zweiter wird Thomas B., der fünf Punkte erzielt, vor Christoph J.. Die nächste Chance zur Teilnahme am Blitz-Turnier ist amMittwoch, 24. Juli.

Letzter Spieltag der Mannschaften

Vor dem letzten Spieltag der Mannschaftskämpfe am 26. Mai stehen diebeiden Mannschaften der Schachfreunde gut da. Jeweils ein dritter Platzfür die Schachfreunde 1 in der Bezirksliga und Schachfreunde 2 in derKreisliga. Der Aufstieg ist für beide Mannschaften zwar rechnerisch nochmöglich, dürfte aber sehr schwer werden. Schachfreunde 2 muss gegen denTabellenführer antreten. Wir wünschen der Mannschaft

Neues von der Stadtmeisterschaft

Guter Start bei der Frankfurter Stadtmeisterschaft. Die Schachfreunde sind mit sieben Teilnehmern bei der Frankfurter Stadtmeisterschaft sehr gut vertreten. Und einige auch erfolgreich dabei. Axel hat nach drei Runden in der A-Gruppe mit 1,5 Punkten gegen starke Gegner bisher eine sehr respektable Bilanz vorzuweisen. Auch Tim hat in der A-Gruppe bereits 1,5 Punkte auf dem