Vier aus sechs gilt schon bei Turnieren als eine ganz gute Quote, in der Kategorie Mannschaftsmeister ist es eine Sensation. Und für die sind dieses Jahr unsere erste, dritte, vierte und fünfte Mannschaft verantwortlich.

Viele von uns haben dieses Jahr deutlich über ihrer nominellen Spielstärke gespielt, viel Einsatz und Kampfgeist gezeigt. Reicht das, um in der nächsten Saison die neuen Klassen zu halten? Wer weiß. Doch dass wir kämpfen werden, dass wir auch vor starken Gegnern Respekt, aber keine Angst haben, ist gewiss.

Trotzdem dürfte es nicht verkehrt sein, sich ein wenig nach Verstärkung umzusehen. Und damit beginnen wir genau jetzt und hier: Aufruf! An alle motivierten und teamfähigen Schachspieler, die zum Beispiel durch berufliche Veränderungen oder Wohnsitzwechsel sowieso gerade auf der Suche nach einem neuen Verein sind! Die Schachfreunde Frankfurt sind mit sechs sportlich ambitionierten Mannschaften und viel Freude an den Mannschaftskämpfen am Start! Wer mag dabei sein? Schicken Sie Ihre kurze Bewerbung mit Name, Spielstärke, Einsatzwunsch und vielleicht noch ein paar Worten zu Ihrer Person an derVorstand@sfr-frankfurt.de !

Landesklasse Ost: Tabelle

# Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Sp. MP BP
1 Sfr. Frankfurt 1921 1 ** 5.0 5.5 5.0 4.5 7.0 4.0 5.5 7.0 8 15 43.5
2 SAbt SG 1945 Dietzenbach 1 3.0 ** 4.5 4.0 4.0 5.0 4.0 6.0 6.5 8 11 37.0
3 Sfr. Neuberg 2 3.5 ** 4.0 3.5 3.5 7.0 6.0 4.5 8.0 8 9 40.0
4 SV Oberursel 2 2.5 4.0 4.0 ** 4.0 3.5 5.0 6.0 4.5 8 9 33.5
5 SC Bad Nauheim 2 3.0 4.0 4.5 4.0 ** 5.0 4.0 2.5 5.0 8 9 32.0
6 SC 1952 Obertshausen 1 3.5 3.0 4.5 3.0 ** 5.0 4.5 3.5 7.5 8 8 34.5
7 VSG 1880 Offenbach 2 1.0 4.0 1.0 4.5 4.0 3.0 ** 6.5 7.0 8 8 31.0
8 SK Bad Homburg 1927 2 4.0 2.0 2.0 3.0 5.5 3.5 ** 4.5 7.0 8 7 31.5
9 Sfr. Frankfurt 1921 2 2.5 3.5 2.0 3.0 4.5 1.5 3.5 ** 4.5 8 4 25.0
10 Sfr.1891 Friedberg 1 1.0 1.5 0.0 3.5 0.5 1.0 1.0 3.5 ** 8 0 12.0

 

Bezirksliga 2012/13

Stand nach der 9.Runde

Ergebnisse
SK Bad Homburg 3    - Sabt Frankfurter TV 3  4 : 4
SC Bad Nauheim 4    - Sfr. Frankfurt 3       3½: 4½
SV Frankfurt Nord 2 - Sfr. Friedberg 2       5 : 3
Matt im Park Ffm 2  - Spielfrei              8 : 0k
SV Oberursel 3      - Bad Vilbeler Sfr. 2    4½: 3½
Tabelle  
 1. Sfr. Frankfurt 3                         16 :  2    48½
 2. SK Bad Homburg 3                         14 :  4    51 
 3. SV Oberursel 3                           13 :  5    44½
 4. Sabt Frankfurter TV 3                    12 :  6    45½
 5. SC Bad Nauheim 4                         11 :  7    41
 6. Matt im Park Ffm 2                       10 :  8    40½
 7. SV Frankfurt Nord 2                       7 : 11    32
 8. Bad Vilbeler Sfr. 2                       5 : 13    35½
 9. Sfr. Friedberg 2                          2 : 16    21½

 

Bezirksklasse 2012/13

Stand nach der 7.Runde

Ergebnisse
SK Bad Homburg 4         - SK 1858 Gießen 3      2 : 6
SC Eschbach i.Usi-Land 2 - Sfr. Frankfurt 4      3 : 5
SAbt Niederräder TG 1    - SV Fechenheim 2       2½: 5½
SC Bergen-Enkheim 2      - Blindenschachklub Ffm 4 : 4
Tabelle  
1. Sfr. Frankfurt 4            12 :  2    36
2. SK 1858 Gießen 3             9 :  5    33
3. SV Fechenheim 2              8 :  6    29½
4. Blindenschachklub Ffm        7 :  7    31
5. SC Eschbach i.Usi-Land 2     7 :  7    27½
6. SK Bad Homburg 4             6 :  8    26
7. SC Bergen-Enkheim 2          6 :  8    23
8. SAbt Niederräder TG 1        1 : 13    18

 

Kreisliga 2012/13

Stand nach der 9.Runde

Ergebnisse
SK Königsjäger Hungen 1 - Sabt Frankfurter TV 4   4½: 1½
SC Bad Nauheim 5        - SV Neu-Isenburg 2       4½: 1½
Sfr. Frankfurt 5        - TuS Makkabi Ffm 2       3 : 3
Sfr. Friedberg 3        - TSG Nieder-Erlenbach 1  0 : 6
SK 1858 Gießen 4        - SV Oberursel 4          2½: 3½
Tabelle  
 1. Sfr. Frankfurt 5          14 :  4    36 
 2. TuS Makkabi Ffm 2         14 :  4    34 
 3. SC Bad Nauheim 5          13 :  5    37
 4. TSG Nieder-Erlenbach 1    12 :  6    33
 5. SK Königsjäger Hungen 1   10 :  8    25½
 6. SK 1858 Gießen 4           9 :  9    27
 7. SV Oberursel 4             7 : 11    27
 8. Sabt Frankfurter TV 4      6 : 12    24½
 9. SV Neu-Isenburg 2          5 : 13    22½  
10. Sfr. Friedberg 3           0 : 18     3½