VM 2016 – Thomas Koch gewinnt B-Gruppe

Thomas Koch gewinnt B-Gruppe

Die B-Gruppe -1750 DWZ war überschaulich mit 10 Teilnehmern gestartet.Thomas Koch setzte sich am Ende mit herausragenden 6 Punkten durch und ging als verdienter Sieger hervor, aber leicht wurde es ihm nicht gemacht. Ich war das Turnier über sein stetiger Verfolger, doch gerade gegen mich hatte er die einfachste Partie. Im weiteren Verlauf hatten wir exakt die selben Gegner, doch gegen Thomas schien jeder sein bestes Schach zu bieten. So auch in der letzen Runde, als Thomas mit weiß gegen Bernt Gade die für ihn noch schwerste Partie des Turnierverlaufs bekam. Deshalb ein großes Kompliment für 6 Punkte und den hochverdienten Tuniersieger Thomas Koch, sowie auch an seine Gegner die es ihm so schwer gemacht haben. Alleiniger dritter wurde Stefan Thede mit 4,5 Punkten.

Auch Lutz Fischer spielte ein tolles Turnier und bei anderem Ausgang der Partie gegen Thomas Koch, deren Analyse von Stefan Calvi auf unserer Homepage zu finden ist, wäre auch ihm der Tuniersieg oder eine Platzierung ganz oben zuzutrauen gewesen.

Michael Bergmann